"Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab"

Marc Aurel

Wofür ein Coaching?

Immer wieder bietet uns das Leben mit Herausforderungen, Engpässen und schwierigen Situationen, Möglichkeiten zu lernen, zu wachsen und mit einem neuen Lebensmut herauszugehen. Wichtig um diese Herausforderungen 
gekonnt zu meistern, ist ein auf Sie und Ihr Anliegen angepasstes Coaching.

 

 

Durch meine Kenntnisse im Bereich Mentaltraining, psychosozialer Beratung und als Lehrerin für autogenes Training, kann ich jeweils die Herangehensweise auf Sie und ihr Anliegen anpassen.

 

In der Beratung ermögliche ich Ihnen einen geschützten Rahmen, der es Ihnen erlaubt, sich selbst besser kennenzulernen, frei von richtig oder falsch.

 

Im Coaching bin ich ihr Begleiter und Trainer zugleich

 


Was ist Mentaltraining?

Wissenschaftlich belegt gibt es mittlerweile
diverse mentale Techniken. Ursprünglich aus dem Spitzensport stammend, hat sich das Mentaltraining auch im beraterischen Coaching etabliert. Da die Techniken sich durch Wiederholung festigen, werden sie während dem Coaching geübt.


Was ist die psychosoziale Beratung?

Die psychosoziale Beratung nimmt sich Themen an wie z.B. familiären und geschäftlichen Konfliktsituationen, Trennungen, Scheidungen, Unfällen, körperlichen Krankheiten, Arbeitslosigkeit, Verlusttrauer und Trauerverarbeitung jeglicher Art. In einem vertieften Gespräch lernen Sie, wie Sie aus sich heraus Ihre Ressourcen stärken und wo Sie von hier aus hinmöchten.